Verfahrensbeiständin, Umgangs- und Ergänzungspflegerin, Erziehungsberaterin

Über mich

Mein Name ist Jessica Weidenbach, ich bin 34 Jahre alt und lebe in Köln. Nach meinem Studium der Sozialen Arbeit habe ich zunächst in verschiedenen Jugendwohngruppen gearbeitet. Seit 2014 arbeite ich beim Jugendamt im allgemeinen sozialen Dienst. Meine Pudelmischlingsdame Amy begleitet mich bei Bedarf bei meiner Arbeit. 

2021 absolvierte ich einen Zertifikatskurs zur Verfahrensbeiständin und bin seither als Verfahrensbeiständin, Umgangs- und Ergänzungspflegerin für verschiedene Familiengerichte tätig. 

Absolvierte Fortbildungen:

- Systemisches Coaching für soziale Berufe

- Gespräche mit Kindern im Kinderschutz

- Systemsprenger in Schule und Jugendhilfe

- Konfliktgespräche mit Eltern


Ich verfüge über fundiertes Wissen, hohe fachliche Kompetenz und jahrelange Erfahrung

- in der Arbeit mit hochkonflikthaften Trennungsfamilien

- in der Moderation/Mediation, der Beratung und der Deeskalation

- in der systemischen Arbeit mit Familien

- in der Erkennung von Kindeswohlgefährdungen, Bindungsstörungen und Loyalitätskonflikten

- in der Arbeit mit traumatisierten Kindern

- in der Jugendhilfe, in stationären Unterbringungen und in Rückführungen

- in der subjektlogischen Diagnostik und der Arbeit mit "Systemsprengern"